40 Jahre Zahnarztpraxis (ehemals Dr. Cop) Am Friedenstal mit deutlich erweitertem Leistungsspektrum: Prophylaxe (auch während der Schwangerschaft),  Kinderzahnheilkunde (ab 6. Monat), Geriatrie, PatientInnen mit Handicap (Fahrstuhl/Rampe vorhanden), ästhetische/r Füllungen/Zahnersatz,  PZR,  Parodontologie, Endodontie (+phys./elektr. Kanallängenbest.)zahnärztliche Chirurgie (+Mikrochirurgie), Analgosedierung, Augmentation, PRGF, Implantologie (Replikattechnik, Sofortbelastung, klassisch geschraubt), KfO, Funktionsanalyse, CMD (instrumentelle Funktionsanalyse seit 21 Jahren, Mikrowellentherapie (seit 40 Jahren), Schienentherapie), Schnarch Therapie (Fortbildung im Schlaflabor: EEG, EKG, AVB, O2PD), Halitosistherapie, PET, CAD/CAM-Labor, seit 20 Jahren DVT (konsiliarisch), 10 Jahre digitales Röntgen (Bildschirm-/Kontrastlupe), Lupen gestützte Behandlung, Hausbesuche, Praxis QM mit Doppellinsenfreigabe (annähernd mikroskopisch) (es sind GKV+PKV Leistungen aufgeführt, nähere Begriffs-erklärungen bitte googeln...)           Fortbildungsstand 2018   (letzte Fortbildung:"Hygienebeauftragter nach aktuellstem Standard (2017)") Replikattechnik bei Implantaten  (implantieren ohne Knochenverlust) als Innovation!


Mein Leistungsspektrum umfasst ganzheitliche Erwachsenen- und Kinderzahnheilkunde.
Spezialisierte Verfahren im Bereich der Endodontie!
Sämtliche Versorgungsmöglichkeiten im Bereich der Füllungstherapie auch ohne bohren!
Besonderen Wert messe ich der Pflege und dem Erhalt der Milchzähne bei!




                                                                                               digitaler Röntgenmonitor

Unsere Praxis bietet unter dem Gesichtspunkt der Strahlenreduktion nur noch
digitales Röntgen an!
Dieses ist auch wichtig für die gleichbleibende Qualität der Aufnahmen und
dient der verbesserten Diagnostik!
Die Kosten hierfür trägt die Krankenkasse.
Auf Wunsch können wir unseren Patienten auch eine CD mit ihren Röntgen-
unterlagen aushändigen!